Katja Gluding

Katja Gluding

Seit 2013 arbeite ich als frei­schaffende Tän­zerin, Choreo­grafin und Tanz­ver­mitt­lerin. In meiner tänze­ri­schen und projekt­orga­nisato­rischen Arbeit ver­binde ich meine viel­fältigen Professi­onen.

WASSER

„Ich nannte meine Welt Erde aber ich dachte, eigentlich müsste sie Wasser heißen“ (Maja Lunde)

Das aktuelle zeitgenössische mixedabled Tanzprojekt von com.dance e.V.

Die Proben beginnen im September 2024

Premiere: 6. Februar 2025, 20 Uhr, E-Werk Saal

Künstlerische Leitung Katja Gluding

Projektleitung Belinda Winkelmann

Weitere Infos folgen



„TRUST“

Nach 3 ausverkauften Vorstellungen im Kammertheater des E-Werk Freiburg
im Februar 2023, freuen wir uns auf die Wiederaufnahme am

17.11/18.11.2023 im E-Werk Freiburg
intuitiv, rational, in der demokratischen Diskussion und Abstimmung, in der Abwägung des individuellen Bedürfnisses versus dem gemeinsamen Nutzen, in der Klarheit oder der Zerrissenheit, zweifelnd, zielorientiert, in der Retrospektive der eigenen Biografie, in (Ver)trauen nach außen sichtbar im Raum, in Form, in Dynamik, in Qualität, im Tanz, im Material und in der Musik, getroffen mit aller Unüberschaubarkeit der Konsequenzen setzen sich 4 Tänzer*innen, 2 Bildhauer*innen und ein Musiker unter der künstlerischen Leitung von Katja Gluding mit dem auseinander, was dem individuellen und gesellschaftlichen Leben jeden Tag erneut Richtung weist – ENTSCHEIDUNGEN.

Künstlerische Leitung/Choreografie Katja Gluding

Projektleitung Belinda Winkelmann

Tanz Rebecca Mary Narum, Elena Wilczek, Kirill Berezovski,Jasmina Rahmoune

Bildhauerei Rebecca Speth, Jennifer Weight

Musik Francisco Carneiro

Outside Eye Olivia Maridjan-Koop